Kaiser-Wilhelm-Fahrt Juli 2017

Der Kaiser-Wilhelm ist ein Dampfschiff, 116 Jahre in Betrieb. Vor einigen Jahren hat ihn ein Verein in Lauenburg übernommen (https://raddampfer-kaiser-wilhelm.de). Dort wird er von Freiwilligen/Ehrenamtlichen gepflegt und gefahren. Pflege muß sein - man sieht es an einigen Bildern. Zum Glück hat der Verein Fördermittel für eine weitere Restaurierung bekommen; aber es wird einige Jahre dauern, bis er wieder wie neu aussieht :-) Allzuviel darf man aber auch nicht machen: die Anmutung soll ja gewahrt bleiben.

Die hier abgebildete Fahrt ging von Lauenburg nach Berlin-Spandau und dauerte vier Tage. Tja, die Geschwindigkeit während der Fahrt betrug maximal 16 Stundenkilometer. Die Bergfahrt auf der Elbe gegen die Strömung braucht halt ihre Zeit (und fünf Tonnen Steinkohle) …

Es werden wohl noch einige Bildersets (jeweils mit anderen Themenschwerpunkten) von dieser Fahrt erscheinen :-)

Zurueck